Über mich

 

Hallo Zusammen! Mein Name ist Noemi, ich bin 1987 in der schönen Schweiz, genauer in Basel, geboren und die Autorin dieses Blogs. Ich muss euch ehrlicherweise gestehen, dass ich mich früher beim Satz "Komm, wir gehen Wandern!", gleich im Zimmer unter meinem Hochbett verkrochen habe. Zu meinem Pech war das für meine Eltern kein Hindernis und ich durfte fast jedes schöne Wochenende im Sommer und mindestens zwei Wochen meiner kostbaren Sommerferien mit Wandern verbringen. Aber man wird ja bekanntlich älter und weiser und das mir früher so suspekte "Herumlaufen in der Natur" wurde nun zu einer meiner Leidenschaften. Das Schöne dabei ist nicht nur, dass man sich dabei Gedanken über dies und jenes machen kann und sich an der frischen Luft bewegt, sondern auch, dass man eins mit der Natur und der Umgebung wird. Mir liegt die Natur und die Umwelt sehr am Herzen und aus diesem Grund reise ich bewusst und möglichst im Einklang mit der Natur. Private, motorisierte Fahrzeuge nutze ich nur, wenn es anders kaum geht. Ansonsten bevorzuge ich immer den öffentlichen Verkehr oder eben meine Füsse. Ganz nach dem Motto: Laufend unterwegs!

Mein Ziel

 

Wandern ist gesund für Körper und Seele UND macht Spass! Doch bevor man die Wanderschuhe montieren und loslaufen kann, benötigt es eine gute Planung. Dies ist meist aufwändig und nicht immer einfach. Ich möchte euch gerne dabei helfen, damit ihr auch bald in den Genuss der frischen Bergluft und der tollen Aussicht kommt! Auf meiner neuen Webseite zeige ich euch unterschiedliche Wanderungen und Klettersteige, welche ich selber gemacht habe, und gebe euch dazu die wichtigsten Infos, wie Distanz, Marschzeit, die zu überwindenden Auf-und Abstiege, die Anfahrt mit dem ÖV, eine Marschzeittabelle, GPS-Tracks meiner zurückgelegten Wanderung sowie Links zu Seiten, welche euch bei der Planung der Wanderung helfen können.

 

Wandern bedeutet für mich nachhaltige Bewegung im Einklang der Natur. Und wie es Johann Wolfgang von Goethe einst gesagt hat: „Nur wo du zu Fuss warst, bist du auch wirklich gewesen.“